fbpx

Claudia Hobel-Kleisch


Im Ensemble seit:  02/2009

Über mich:
Im Frühjahr 2009 sah ich als Gast das Stück "Reiseziel Seitensprung".
Das Interesse am Theaterspielen und der äußerst positive Eindruck
vom KLAMOTTA-Ensemble brachte mich auf die Idee, doch einmal zu
einer Probe "schnuppern" zu kommen.
Aus dem "Schnuppern" wurde gleich eine der drei Hauptrollen in dem
Stück "Listige Ladies".
Im KLAMOTTA habe ich meinen Gatten Günter Kleisch kennengelernt,
mit dem ich mittlerweile zwei wunderbare Kinder habe.
Zurzeit bin ich in Karenz, ansonsten arbeite ich beim ÖRK im Genotypisierungslabor.
Meine Hobbies sind Lesen, Faulenzen, Karten legen, Seifen siedern uvm.,
zudem ich leider zurzeit, aufgrund meiner Kinder, sehr selten komme.

Mitgewirkt bei:

Jahr Stück Rolle
2009 Listige Ladies Luise Kramer-Haberstich
2009 Impro-Show´s  
03.2010
Salami, Zins und Paragraphen
Felicitas
10.2010
Die schlimmen Buben
in der Schule
Blasius Bichler
04.2011 eine liederliche Reise
Dr. Astrid Müller, Managerin aus Ober St. Veit, und Dorli, Friseurin
 
10.2011 Slivoviz für Praxiteles Veronika, Neuzugang aus Russland
01.2012 eine liederliche Reise
Dr. Astrid Müller, Managerin aus Ober St. Veit,
und Dorli, Friseurin
06.2013 Ein Fall für Daisy
Jacqueline, Sexarbeiter und
Geliebte des ermordeten Christoph Schön
10.2015 Der Staat ohne Schwierigkeiten
Hinausländerin, Buddhist, zweite Bauchtänzerin, dritte Bikult-Frau und Soziopsychopädagogin




Aktuell wirkt dieses Mitglied bei fogenden Projekten mit:



 

Folge uns auf Facebook

Fördermitglied / Patenschaft

Wenn Sie unsere Traditionsbühne unterstützen möchten,
freuen wir uns über Ihre einmalige Spende via PayPal
od. Kontoüberweisung!
Sie haben auch die Möglichkeit, eine Fördermitgliedschaft
(BÜHNE16-Patenschaft) abzuschließen!

Alle Infos dazu erhalten Sie unter
buehne@buehne16.at oder
der Tel.Nr.: +43 (0) 6991 797 38 31

Wir sagen herzlichen Dank im Voraus!
Ihr BÜHNE16-Team!